Kanton Graubünden

Verfassung
vom 2. Oktober 1892

I. Abschnitt. Volkssouveränität.

II. Abschnitt. Persönliche Rechte.

III. Abschnitt. Gebietseinteilung.

IV. Abschnitt. Politische und Verwaltungsbehörden.
    1. Großer Rat
    2. Kleiner Rat. (Regierungsrat)

V. Abschnitt. Kreise und Gemeinden.
    1. Kreise
    2. Gemeinden

VI. Abschnitt. 

VII. Abschnitt. Gerichtsbehörden.
VII. Abschnitt. Die Gerichte.

VIII. Abschnitt. Revision der Verfassung.

Übergangsbestimmungen.
vom 20. Mai 1893

Übergangsbestimmung.
vom 3. November 1907

 

Home
© 16.11.2005